ÖH Uni Graz ÖH Uni Graz

Startseite » Veranstaltungen » Workshop: "drehungen"

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop: "drehungen"

11.01.13 14:00 bis 12.01.13 15:00

€17

Gewaltfrei aber ganz und gar nicht machtlos!!!

 

Das Referat für Gender und Gleichbehandlung der KUG-ÖH und das Referat für feministische Politik der KFU-ÖH veranstalten gemeinsam einen „drehungen“-Selbstverteidigungskurs:

Freitag, 11. Jänner 2013, 14 bis 19 Uhr
Samstag, 12. Jänner 2013, 10 bis 15 Uhr

„drehungen“ ist ein feministischer Weg, frei zu bleiben bzw. wieder frei zu werden. „drehungen“ begleitet Frauen auf dem Weg zu ihrer Selbstbestimmtheit, ihrer Selbstbehauptung und (wenn es nicht anders geht) zu ihrer Selbstverteidigung.

Es geht dabei um das bewusste Aussteigen aus der Opferrolle. „drehungen“-Trainerinnen begleiten Frauen dabei, das zu tun, was ihnen zusteht: ihr Recht auf persönliche Integritä,t auf Würde und Freiraum von Belästigungen aller Art, zu leben und zu vertreten (und sich Hilfe zu holen, wenn es alleine noch nicht funktioniert).

 

Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 12 Frauen begrenzt (6 der KF und 6 der KUG).

Die Teilnahmegebühr pro Teilnehmerin beträgt € 17,– (da den Großteil die ÖHs übernehmen).

Anmeldeschluss: 6. Jänner 2013

Anmeldung unter: oeh-gender@kug.ac.at

Mehr Infos zur Methode: http://www.drehungen.at/

Oder auf Facebook: www.facebook.com/events/

Details

Beginn:
11.01.13 14:00
Ende:
12.01.13 15:00
Eintritt:
€17

Veranstalter

E-Mail:
oeh-gender@kug.ac.at